Mit Yoga deine Resilienz stärken

Mit Yoga deine Resilienz stärken

Manche Menschen bewahren trotz widrigsten Umständen den Lebensmut, reagieren auf Krisen mit Zuversicht. Forscher nennen diesen Wesenszug «Resilienz» – und sind davon überzeugt, dass jeder die positiven Denkmuster trainieren kann.

Resilienz ist keine statische Eigenschaft, die einmal entwickelt immer gleich bleibt. Vielmehr ist sie dynamisch, immer veränderlich und deshalb auch beeinflussbar.

Mit der Methode Viniyoga stärken wir unsere Selbstwahrnehmung, beeinflussen eine angemessene Gefühlsregulation und entwickeln Gelassenheit. Du lernst, wie du einen Moment Abstand vom Alltag gewinnen kannst und erfährst dabei Entspannung. Einen Augenblick innehalten hilft, sich seiner inneren Ressourcen bewusst zu werden und daraus Klarheit und positive Kraft zu nehmen.

Gut zu wissen:

1  Informationsgespräch per Telefon

1  Erstkonsultation mit ausführlicher Anamnese, ca. 60 Minuten

7  Gruppenstunden à 60 Minuten mit min. 3/max. 6 Teilnehmerinnen

Bei der Einzelsitzung erhältst du eine eigene auf dich abgestimmte Praxis, die du zuhause üben kannst.

Die Kosten können von den Zusatzversicherungen teilweise übernommen werden. Erkundige dich bitte direkt bei deiner Krankenkasse.

Mag das Leben stürmisch sein: Menschen mit hoher Resilienz bleiben standhaft. Es ist als könnten äussere Widrigkeiten ihr Innerstes nicht berühren - denn sie kennen ihre eigene Kraft. Ein seelischer Schutz ist das Geheimnis der inneren Stärke!

Sabine Keller

Deine Yogatherapeutin

Sabiene Keller dipl. Yogalehrerin

Kurs Informationen:

  • Dienstag 10:00 - 11:00
  • 10.08., 17.08., 24.08., 31.08., 14.09., 21.09., 28.09.
  • CHF 410
  • Beinhaltet 7 Lektionen à 60 Minuten sowie eine Einzelsitzung (60 Min) vor Beginn des Kurses.
  • Teilnehmer Min 3/Max 6